Werkstatt Service

Autowäsche & Autopflege Blog

Um die Funktionsfähigkeit und den Verkehrswert eines Autos langfristig zu erhalten, sollten Autobesitzer im Rahmen der verbindlichen Herstellervorgaben ihre Fahrzeuge in einem Intervall von 1 bis 2 Jahren einer professionellen Inspektion in einer KFZ – Werkstatt aussetzen. Daher müssen Fahrzeuge selbst während ihrer gesetzlichen Garantie diesem Werkstatt Service unterzogen werden. Zur Kostenreduktion empfiehlt sich eine Durchsicht des Autos in einer freien Werkstatt. Wartung und eventuelle Reparaturen können bei diesen Dienstleistern durchgeführt werden, ohne dass dabei die Herstellergarantie erlischt bzw. eingebüßt wird.

Zahlreiche Hersteller drohen ihren Kunden damit ihre Ansprüche auf Garantie und Gewährleistung zu verwirken, sofern Servicetermine und Garantieleistungen nicht in einer autorisierten Vertragswerkstatt vorgenommen werden. Um dieser Aussage Nachdruck zu verleihen, sind oft Servicehefte mit speziellen Aufklebern versehen, die diesen Hinweis transportieren. Ebenso mahnen einige Autohersteller auf ihren Homepages dieses Vorgehen an.

Laut einer Rechtsprechung der EU – Kommission aus dem Jahre 2010, sind etwaige Einschränkungen durch die einzelnen Fabrikanten nicht mehr zulässig. Demnach sind freie Werkstätten explizit dazu berechtigt, die Wartung und anfallende Arbeiten im Zuge der jeweiligen Gewährleistungspflicht zu übernehmen. Die Garantieansprüche des Besitzers bleiben davon unangetastet.   

Dennoch sollte nach Aussagen des GVA, die Rechnung des freien Anbieters unbedingt einen Vermerk tragen, der angibt sämtliche Arbeiten gemäß Herstellervorgaben durchgeführt zu haben. Erfolgt die Inspektion im Rahmen der Herstellervorschriften, darf die freie Werkstatt das Scheckheft abstempeln.  

Allerdings dürfen Schäden, die in die gesetzliche Garantie oder in die Sachmängelhaftung fallen, ausschließlich von Fachwerkstätten behoben werden. Der Werkstatt Service freier Dienstleister darf nicht in Anspruch genommen werden. Zu Nachbesserungen sind lediglich der Verkäufer sowie Werkstätten der entsprechenden Fahrzeugmarke befugt.

Tritt der Garantiefall unmittelbar nach Ablauf der diesbezüglichen Frist ein, zeigen sich einige Autobauer kulant und übernehmen einen Teil der Reparaturkosten. Dieses Verfahren gilt als freiwillige Leistung. Daher wird diese Leistung direkt abgelehnt, sollten nicht alle im Vorfeld ausgeführten Arbeiten kompromisslos von einer Vertragswerkstatt übernommen worden sein.   

Gleichzeitig besitzen die Vertragswerkstätten umfassende Erfahrungswerte bezüglich der Fehlerdatenbanken für alle Modelle. Dies begünstigt das zielgerichtete und umgehende Erkennen von Fehlern. Zusätzlich tragen leistungsstarke Diagnosegeräte sowie eine optional nutzbare Spezialisten – Hotline zur Prüfung bei. Freie Werkstätten haben ebenso einen fortwährenden Zugriff auf die Datenbank. Da die Beschäftigten in derartigen Betrieben nicht über eine ausgeprägte Erfahrung mit den verschiedenen Modellen verfügen, gestaltet sich deshalb die Fehleranalyse maßgeblich komplizierter.

Aufgrund dieser Faktoren liegt es in der Entscheidung des Kunden sein Auto in einer freien Werkstatt oder einer autorisierten Fachwerkstatt warten und reparieren zu lassen. In Verbindung mit Rückrufaktionen, Kulanzfällen oder der Reparatur von Produktionsfehlern müssen Fachwerkstätten aufgesucht und beauftragt werden. Da der Hersteller die in diesem Kontext anfallenden Kosten zu tragen hat, bestimmt dieser, welche Teile zur Verwendung gebraucht werden.

Teilen  

1 Marz 2018

Autowäscherei und Werkstatt: Ein oft vernachlässigtes Thema

Hallo, hier dreht sich alles um die Themen Autowäsche und die Reparatur des Autos in der Werkstatt. Als Autofahrer sind dies Themen, die mir im Alltag immer wieder begegnen und ich möchte hier eine Informationsquelle bereitstellen, die hoffentlich den anderen Fahrern eine Hilfe ist. Schließlich ist die Wäsche des Autos eine immer wiederkehrende Pflicht und trotzdem machen sich nur wenige Leute Gedanken darüber. Mit der richtigen Pflege lässt sich außerdem der Wert eines Autos gut erhalten. Wer viel Geld in sein Auto investiert, der sollte sich auch bei der Pflege auf Profis verlassen. Du willst dein Auto in eine Werkstatt geben? Ich helfe gern bei Reparaturen und Unsicherheiten weiter, also sieh dich auf meinem Blog um.